Wahrig Wissenschaftslexikon Säulenheilige(r) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Säulenheilige(r)

S|len|hei|li|ge(r)  〈m. 29〉 1 〈in der Antike u. MA〉 christl. Einsiedler, der aus Askese auf einer Säule lebte 2 〈fig.〉 2.1 jmd., der aufgrund seines Ansehens, seiner gehobenen Stellung o. Ä. als unantastbar gilt  2.2 Unschuldsengel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Greif|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 räuberisch lebender Vogel mit spitzen Greifzehen u. einem kräftigen Hakenschnabel; Sy Raubvogel ... mehr

Prall|tril|ler  〈m. 3; Zeichen: ; Mus.〉 einmaliger Wechselschlag zw. einem Ton u. dessen oberer Sekunde; Sy Praller; ... mehr

lern|be|gie|rig  〈Adj.〉 begierig zu lernen, eifrig im Lernen, wissbegierig

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige