Wahrig Wissenschaftslexikon Sagittalebene - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sagittalebene

Sa|git|tal|ebe|ne  〈f. 19〉 1 〈Anat.〉 1.1 〈i. w. S.〉 parallel zur Mittelachse durch den Körper gelegte Ebene  1.2 〈i. e. S.〉 der Pfeilnaht des Schädels parallele Ebene  2 〈Bot.〉 der Mittellinie parallele Ebene

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Au|to|ma|tik|ge|trie|be  〈n. 13; bei Kfz〉 Getriebe, das sich selbsttätig auf die beste Übersetzung einstellt

Bio|sphä|re  〈f. 19〉 der von Lebewesen bewohnte od. bewohnbare Raum [<grch. bios ... mehr

Al|ka|ne  〈Pl.; Chem.〉 gesättigte aliphat. Kohlenwasserstoffe, z. B. Methan, Ethan, Propan, auf denen die gesamte aliphatische Chemie aufbaut; Sy 〈veraltet〉 Paraffine ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige