Wahrig Wissenschaftslexikon Sagopalme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sagopalme

Sa|go|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Sy Sagobaum 1 〈i. w. S.〉 Angehörige(r) einer Gattung hochstämmiger Fiederpalmen des Malaiischen Archipels u. Neuguineas: Metroxylon 2 〈i. e. S.〉 Art dieser Gattung, aus deren Mark der Sago gewonnen wird: M. rumphii

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ta|baks|pfei|fe  〈f. 19〉 1 Gerät zum Rauchen von Tabak, aus Kopf, Rohr u. evtl. Mundstück bestehend 2 〈Zool.〉 langer, schuppenloser Fisch, der zu den Röhrenmäulern gehört u. dessen Flossenstrahlen in ein langes, peitschenförmiges Band ausgezogen sind: Fistularia tabaccaria ... mehr

Holz|geist  〈m. 1; unz.; Chem.〉 bei der Holzdestillation anfallendes giftiges Gemisch aus Azeton, Methylacetat u. Methanol, das u. a. als Lösungsmittel verwendet wird

Mu|tu|a|lis|mus  〈m.; –; unz.; geh.〉 1 einräumende Gegenseitigkeit, gegenseitige Anerkennung, Duldung 2 〈Biol.〉 Wechselbeziehung zw. zwei Lebewesen verschiedener Art, die für beide Seiten förderlich, jedoch nicht unbedingt lebensnotwendig ist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige