Wahrig Wissenschaftslexikon Sagopalme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sagopalme

Sa|go|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Sy Sagobaum 1 〈i. w. S.〉 Angehörige(r) einer Gattung hochstämmiger Fiederpalmen des Malaiischen Archipels u. Neuguineas: Metroxylon 2 〈i. e. S.〉 Art dieser Gattung, aus deren Mark der Sago gewonnen wird: M. rumphii

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vor|hof|flim|mern  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Vorhofflattern mit Frequenzen über 350 pro Minute

Der|ma  〈n.; –, –ma|ta; Anat.〉 Haut [grch.]

Klas|si|zis|mus  〈m.; –; unz.; Bez. für〉 zwei europäische Kunstrichtungen, im 16./17. Jh. in der Baukunst, von Palladio ausgehend, u. 1770–1830 in Baukunst, Plastik, Malerei u. Kunstgewerbe (Neu– od. Neoklassizismus), die sich die klaren, strengen Formen des klass. Altertums zum Vorbild nahmen [→ klassisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige