Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Saiteninstrument

Sai|ten|in|stru|ment  auch:  Sai|ten|ins|tru|ment  auch:  Sai|ten|inst|ru|ment  〈n. 11; Mus.〉 Musikinstrument, bei dem Saiten zum Klingen gebracht werden, entweder durch Reiben (Streichinstrumente), durch Zupfen (Harfe, Zither) od. durch Schlagen (Klavier)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

To|ni|ka  〈f.; –, –ken; Mus.〉 Grundton einer Tonleiter [<ital. tonica ... mehr

Ver|kehrs|geo|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Geografie, der sich mit dem Verkehr beschäftigt; oV Verkehrsgeographie ... mehr

Swing–by  auch:  Swing|by  〈[–b] n. 15; Raumf.〉 = Fly–by ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige