Wahrig Wissenschaftslexikon Salmonelle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Salmonelle

Sal|mo|nel|le  〈f. 19; Med.〉 Krankheiten (z. B. Paratyphus, Salmonellose) erregendes Darmbakterium; oV Salmonella [nach dem amerikan. Bakteriologen D. E. Salmon, 1850–1914]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|hä|renz  〈f. 20; unz.〉 1 das Innewohnen 2 〈Philos.〉 Verhältnis der Eigenschaften zu ihrem Träger ... mehr

Sub|trak|ti|on  〈f. 20; Math.〉 das Abziehen, Subtrahieren (eine der vier Grundrechenarten) [zu lat. subtrahere ... mehr

Ma|ni|hot  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung südamerikan. Wolfsmilchgewächse, deren Wurzeln Mandioka liefern

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige