Wahrig Wissenschaftslexikon Salpe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Salpe

Sal|pe  〈f. 19; Zool.〉 Angehöriger einer Klasse glasartig durchsichtiger, freischwimmender Manteltiere mit walzenförmigem Körperbau: Thaliacea [<lat. salpa <grch. salpe ”Doppelreiher“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kunst|hand|lung  〈f. 20〉 Geschäft für Kauf u. Verkauf von Erzeugnissen der Kunst

Zahn|bett  〈n. 27〉 den Zahn tragendes Knochen– u. Bindehautgewebe

Quid|di|tät  〈f. 20; unz.; Philos.〉 das Wesen (eines Dinges), das Was–Sein; oV Quidditas; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige