Wahrig Wissenschaftslexikon Salpinx - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Salpinx

Sal|pinx  〈f.; –, –pin|gen〉 1 altgrch. trichterförmige Trompete aus Bronze od. Eisen 2 〈Anat.〉 trichterförmige Röhre, z. B. Ohrtrompete, Eileiter [<grch. salpinx ”Trompete“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Son|nen|rös|chen  〈n. 14; Bot.〉 Halbstrauch, dessen Blüten sich nur bei Sonnenbestrahlung öffnen: Helianthemum

Töp|fer|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 unscheinbarer südamerikanischer Sperlingsvogel, der sein aus Lehm gemauertes, überwölbtes Nest auf einem Ast errichtet: Furnarius rufus

Sau|er|stoff  〈m. 1; unz.; chem. Zeichen: O〉 chem. Element, farb–, geruch– u. geschmackloses Gas, das für alle Lebensprozesse unentbehrlich ist ● mit ~ verbinden oxidieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige