Wahrig Wissenschaftslexikon saltato - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

saltato

sal|ta|to  〈bei Streichinstrumenten; Mus.〉 mit springendem Bogen (zu spielen) [ital., ”gesprungen“; zu saltare ”springen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gilb|wei|de|rich  〈m. 1; unz.; Bot.〉 an feuchten u. kühlen Plätzen wachsender Angehöriger einer gelb blühenden Gattung der Primelgewächse: Lysimachia

über|steu|ern  〈V. i.; hat〉 1 〈El.〉 ein zu hohes Eingangssignal bei elektronischen Geräten (Mikrofon, Verstärker usw.) anlegen, so dass Verzerrungen auftreten 2 〈Kfz〉 einen Kraftwagen ~ bei geringem Ausschlag der Räder verhältnismäßig stark in die Kurve gehen ... mehr

Koll|em|bo|le  auch:  Kol|lem|bo|le  〈m. 17; Zool.〉 ein flügelloses Insekt, Springschwanz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige