Wahrig Wissenschaftslexikon Salweide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Salweide

Sal|wei|de  〈f. 19; Bot.〉 Art der Weiden mit großen, dicken Kätzchen: Salix caprea [<ahd. salewida, 1. Teil zu ahd. sal(a)ha ”Salweide“, engl. sallow ”Salweide“ <germ. *salwa– ”dunkelfarbig“ (ahd. salo ”dunkelfarbig“, engl. sallow ”blass“); 2. Teil → Weide]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pneu|ma|tisch  〈Adj.〉 1 〈Tech.〉 mit Druckluft, Über– u. Unterdruck arbeitend 2 das Pneuma betreffend, auf Pneuma beruhend ... mehr

♦ Ha|plo|dont  〈m. 16; Biol.〉 wurzellos–kegelförmiger Zahn niedriger Wirbeltiere u. einiger Nagetiere [<grch. haplous ... mehr

♦ Elek|tri|zi|täts|er|zeu|ger  〈m. 3〉 Generator, galvanisches Element u. andere Geräte, die elektrischen Strom erzeugen

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige