Wahrig Wissenschaftslexikon Samenleiter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Samenleiter

Sa|men|lei|ter  〈m. 3; Anat.〉 Gang zw. Hoden u. Harnröhre zur Weiterleitung des Samens: Vas deferens; Sy Samengang

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tu|ra|ko  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer mit dem Kuckuck verwandten Familie farbenprächtiger afrikan. Vögel, die sich von Früchten ernähren: Musophagidae [aus einer westafrik. Sprache]

episch  〈Adj.; Lit.〉 in der Art eines Epos, erzählend ● ~e Breite breit ausmalende Erzählform; ... mehr

Li|te|ra|tur|hin|weis  〈m. 1; meist Pl.〉 meist mit bibliografischen Angaben versehener Hinweis auf (weiterführende) Literatur zu einem Thema

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige