Wahrig Wissenschaftslexikon Sanddorn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sanddorn

Sand|dorn  〈m. 1; Bot.〉 zu den Ölweidengewächsen gehörender, dorniger Strauch mit gelben, essbaren Beeren: Hippopha rhamnoides; Sy Stranddorn

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Grif|fel|fort|satz  〈m. 1u; Anat.〉 Fortsatz des Felsenbeins beim Menschen u. bei manchen Säugetieren

Plas|tik 1  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1 〈Kunst〉 = Bildhauerkunst 2 〈Med.〉 Ersatz, Wiederherstellung von Organen od. Gewebslücken; ... mehr

Glet|scher|floh  〈m. 1u; Zool.〉 in den Gletscherspalten der Hochgebirge lebender Gliederspringschwanz: Isotoma saltans

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige