Wahrig Wissenschaftslexikon Sandelbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sandelbaum

San|del|baum  〈m. 1u; Bot.〉 zur Familie der Sandelbaumgewächse (Santalaceae) gehörender Baum, der Sandelholz liefert: Santalum album [<ital. sandalo <arab. sandal <pers. tschändäl <aind. candana ”Farbholz des Baumes Pterocarpus santalina“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Eis|um|schlag  〈m. 1u; Med.〉 Umschlag mit Eisbeutel

Ha|sel|strauch  〈m. 2u〉 = Haselnussstrauch

Nerv  I 〈m. 23〉 1 〈fachsprachl.: m. 16; Anat.〉 faser– bzw. strangartiges Gebilde zw. Gehirn, Rückenmark u. Körperteilen zur Weiterleitung von Reizen u. Bewegungsimpulsen 2 〈fig.〉 geistige u. seelische Spannkraft ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige