Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sarabande

Sa|ra|ban|de  〈a. [–bãd()] f. 19; Mus.〉 1 aus einem lebhaften altspanischen Volkstanz entwickelter, ernster, ruhiger französischer Gesellschaftstanz im 17. u. 18. Jahrhundert 2 Satz der Suite [<frz. sarabande <span. zarabanda ”Art alter Tanz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pa|ra|phra|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 mit einer Paraphrase erklären 2 〈Mus.〉 ausschmücken, verzieren, umspielen ... mehr

Neu|ro|trans|mit|ter  〈m. 3; Med.〉 Substanz, die an den Synapsen die Erregungsübertragung bewerkstelligt; Sy Transmitter ( ... mehr

Zwerg|am|mer  〈f. 21; Zool.〉 die nordeurasiatischen Tundren bewohnender Singvogel: Emberiza pusilla

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige