Wahrig Wissenschaftslexikon Saroszyklus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Saroszyklus

Sa|ros|zy|klus  auch:  Sa|ros|zyk|lus  〈m.; –, –zy|klen; Astron.〉 Zeitraum von rd. 18 Jahren u. 11 Tagen, nach dem sich Sonnen– u. Mondfinsternisse unter fast gleichen Bedingungen wiederholen [chaldäisch, ”Periode“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aus|satz  〈m.; –es; unz.; Med.〉 chron. Infektionskrankheit mit Veränderungen der Haut, der Nerven u. Knochen; Sy Lepra ... mehr

Luft|röh|ren|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 Erkrankung der Luftröhre im Zusammenhang mit Infektionskrankheiten od. auch bei Reizung durch Staub, Ruß u. Dämpfe; Sy Tracheitis ... mehr

b–Moll  〈[be–] n.; –; unz.; Abk.: b; Mus.〉 auf dem Grundton b beruhende Moll–Tonart

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige