Wahrig Wissenschaftslexikon Sassafrasbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sassafrasbaum

Sas|sa|fras|baum  auch:  Sas|saf|ras|baum  〈m. 1u; Bot.〉 nordamerikan. Lorbeergewächs: Sassafras officinale

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

De|bi|li|tät  〈f. 20; unz.〉 1 körperliche od. geistige Schwäche 2 〈Med.; veraltet〉 leichteste Form der angeborenen bzw. früherworbenen geistigen Behinderung ... mehr

♦ Zen|tral|ge|stirn  〈n. 11; Astron.〉 im Mittelpunkt eines Planetensystems stehender Stern, um den die Planeten laufen

♦ Die Buchstabenfolge zen|tr… kann in Fremdwörtern auch zent|r… getrennt werden.

hoch|kon|zen|triert  auch:  hoch kon|zent|riert  〈Adj.〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 geistig sehr angespannt, sehr aufmerksam, in eine Aufgabe od. einen Gegenstand völlig vertieft ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige