Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sattelgelenk

Sat|tel|ge|lenk  〈n. 11; Anat.〉 aus zwei Achsen bestehendes Gelenk, wobei die sattelartig gewölbte Gelenkfläche des einen die entsprechend ausgewölbte des anderen aufnimmt, z. B. das Daumenrundgelenk

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Heu|schre|cke  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Insekten, meist mittelgroße Tiere, Hinterbeine stets mit verdickten Schenkeln, als Sprungbeine entwickelt: Saltatoria; oV Heuschreck; ... mehr

Schul|dra|ma  〈n.; –s, –dra|men; Lit.〉 Drama des Humanismus u. Barock, das in pädagog. Absicht eigens zur Aufführung an Schulen u. Universitäten verfasst wurde, zunächst in latein. Sprache, im 17. Jh. bes. von den Jesuiten gepflegt

Geo|ta|xis  〈f.; –, –xi|en〉 durch die Schwerkraft ausgelöste Taxis [<grch. ge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige