Wahrig Wissenschaftslexikon Sattelnase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sattelnase

Sat|tel|na|se  〈f. 19〉 1 〈Med.〉 Nase mit eingedrücktem Rücken infolge Zerstörung der Nasenscheidewand od. durch Zertrümmerung des Nasenbeins 2 vorderer Teil des Fahrradsattels 3 = Sattelknopf

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|sen|af|fe  〈m. 17; Zool.〉 auf Borneo beheimateter Affe mit langer, über das Maul hängender, beweglicher Nase: Nasalis larvatus

Ton|sil|le  〈f. 19; Anat.〉 = Mandel (2) [<nlat. tonsilla ... mehr

Wür|fel|nat|ter  〈f. 21; Zool.〉 ungiftige Wassernatter: Natrix tesselata

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige