Wahrig Wissenschaftslexikon sattmachen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

sattmachen

sattma|chen  auch:  satt ma|chen  〈V. i. u. t.; hat〉 den Hunger stillen ● nur eine Portion wird mich nicht ~

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Un|ter|haut  〈f. 7u; unz.; Anat.〉 unter der Oberhaut liegendes, fächerförmiges Bindegewebe, in das Fettzellen eingelagert sind: Subkutis; Sy Hypoderm; ... mehr

Hu|man|psy|cho|lo|gie  〈f.; –; unz.〉 Wissenschaft, die sich mit der Psyche des Menschen befasst

Hal|li|masch  〈m. 1; Bot.〉 ein Blätterpilz, gefährlicher Baumschädling, der sowohl Laub– als auch Nadelhölzer befällt: Armillaria mellea

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige