Wahrig Wissenschaftslexikon saturieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

saturieren

sa|tu|rie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Chem.〉 sättigen, neutralisieren 2 〈fig.〉 jmdn. ~ jmds. Ansprüche befriedigen [<lat. saturare ”sättigen“; zu satur ”satt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Le|tal|do|sis  〈f.; –, –do|sen; Med.〉 tödliche Menge schädigender Mittel (z. B. Chemikalien, Röntgenstrahlen)

Ha|shi|mo|to–Thy|re|o|i|di|tis  〈[–i–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Form der Thyreoiditis, chronische Entzündung der Schilddrüse [nach dem jap. Arzt Hakaru Hashimoto ... mehr

Früh|ling  〈m. 1〉 1 Jahreszeit (des Wachstums) vom 21. März bis 21. Juni (auf der nördl. Halbkugel); Sy Frühjahr ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige