Wahrig Wissenschaftslexikon Satyr - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Satyr

Sa|tyr  〈m.; –s od. –n, –n〉 1 〈grch. Myth.〉 lüsterner Naturdämon im Gefolge des Dionysos mit einem Schwanz u. Bocksfüßen 2 〈fig.〉 wollüstige Person [<grch. Satyros]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flat|rate  〈[flætrt] f. 10; IT〉 monatlicher Pauschalbetrag für eine zeitlich unbefristete Nutzung eines Produktes, z. B. beim Telefon od. beim Internet [engl., ”Niedrigpreis, –tarif“]

Buch|sta|ben|glei|chung  〈f. 20; Math.〉 Gleichung, in der zur allgemeineren Formulierung konstante u. variable Größen durch Buchstaben ausgedrückt werden

Na|tur|eis  〈n.; –es; unz.〉 Eis, wie es in der Natur vorkommt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige