Wahrig Wissenschaftslexikon Satyr - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Satyr

Sa|tyr  〈m.; –s od. –n, –n〉 1 〈grch. Myth.〉 lüsterner Naturdämon im Gefolge des Dionysos mit einem Schwanz u. Bocksfüßen 2 〈fig.〉 wollüstige Person [<grch. Satyros]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Amei|sen|fres|ser  〈m. 3; Zool.〉 = Ameisenbär

Grö|ßen|art  〈f. 20〉 qualitativer Bestandteil einer physikal. Größe, wie z. B. Länge, Masse, ohne Angabe eines quant. Wertes; →a. Dimension ... mehr

Me|lis|ma|tik  〈f. 20; unz.; Mus.〉 Kunst der melod. Verzierung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige