Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Satz

Satz  〈m. 1u〉 1 〈Gramm.〉 nach best. Regeln aufgebaute sprachliche Einheit, die eine Aussage, Frage od. Auffordung enthält (Haupt~, Neben~);  2 Grundsatz, Lehrsatz, Gesetz 3 eine Anzahl zusammengehöriger Gegenstände 4 〈Typ.〉 4.1 das Setzen des Textes aus Lettern mit der Hand (Hand~) od. maschinell (Maschinen~)  4.2 der so zusammengestellte (gesetzte) Text  5 〈IT〉 strukturierte Einheit zusammengefasster Daten (Daten~) 6 〈Mus.〉 6.1 in sich geschlossener Teil eines mehrteiligen Instrumentalstücks, z. B. der Sonate, einer Sinfonie, des Quartetts  6.2 die Stimmführung in einem mehrstimmigen Musikwerk  7 〈Sp.; bes. (Tisch–)Tennis〉 Spielabschnitt 8 Sprung (von Mensch u. Tier), gesprungener Schritt 9 Rückstand, Niederschlag (Boden~, Kaffee~) 10 einheitl. festgelegter Preis für Lieferungen u. Leistungen, Tarif, übliches Maß (Fracht~, Zins~) 11 〈Jägerspr.〉 Wurf der Häsin u. des Kaninchens 12 eingesetzte Fischbrut im Teich ● ein ~ Briefmarken, Gewichte, Schüsseln, Töpfe; ein ~ Erz die Menge, die auf einmal aus dem Hochofen kommt; ein ~ Forellen, Karpfen ● einen ~ analysieren, zergliedern, zerlegen 〈Gramm.〉 die Satzteile bestimmen; einen ~ aufstellen, begründen, verkünden Glaubens–, Lehrsatz; der ~ beträgt etwa 5 Euro; einen ~ bilden, konstruieren 〈Gramm.〉, prägen; den ~ korrigieren 〈Typ.〉; einen ~ machen springen ● ein abhängigerein Nebensatz; einfacher ~ 〈Gramm.〉 nur aus Subjekt u. Prädikat bestehender Hauptsatz; ein eingeschobener ~ 〈Gramm.〉 innerhalb eines Satzes stehender, durch Kommata von ihm abgetrennter S.; erweiterter ~ 〈Gramm.〉 außer Subjekt u. Prädikat noch weitere Satzteile enthaltender S.; ein klar gegliederter, treffender, übersichtlicher, unübersichtlicher, verschachtelter ~; der langsame ~ eines Klavierkonzerts; ein selbstständigerein Satz mit Subjekt u. Prädikat ● ein Manuskript geht in ~ 〈Typ.〉 wird zum Setzen in die Druckerei gegeben; er gewann in drei Sätzen 〈Tennis〉; mitten im ~ abbrechen, stocken; ein Manuskript in ~ geben 〈Typ.〉 zum Setzen in die Setzerei geben; mit einem großen ~ sprang das Pferd über den Graben; mit wenigen Sätzen hatte er ihn eingeholt; ein ~ über einen Graben [<mhd. saz; → sitzen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mi|ni|mal Mu|sic  〈[minıml mjuzık] f.; – –; unz.〉 Stilrichtung der modernen Musik, die lediglich einfachste Melodien u. Rhythmen verwendet; →a. Minimal Art ... mehr

Fee|ling  〈[fi–] n. 15〉 Einfühlungsvermögen, Gespür, Gefühl, Empfinden, Erregung ● ein ~ für einen Stil, eine Musik haben; ein starkes ~ [engl., ”Gefühl“]

Hül|sen|frücht|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer Ordnung der zweikeimblättrigen Pflanzen mit meist fiedrig zusammengesetzten Blättern u. in Hülsen eingeschlossenen Früchten: Leguminosae; Sy Leguminose ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige