Wahrig Wissenschaftslexikon Sauerstoff - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sauerstoff

Sau|er|stoff  〈m. 1; unz.; chem. Zeichen: O〉 chem. Element, farb–, geruch– u. geschmackloses Gas, das für alle Lebensprozesse unentbehrlich ist ● mit ~ verbinden oxidieren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ka|ro|tin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 gelber Farbstoff, meist pflanzlicher Herkunft, Vorstufe des Vitamins A; oV 〈fachsprachl.〉 Carotin ... mehr

Craw|ler  〈[krl(r)] m. 3; IT〉 (bes. von Suchmaschinen verwendetes) Programm, das automatisch Webseiten durchsucht, analysiert und indexiert [→ crawlen ... mehr

mu|se|a|li|sie|ren  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 etwas ~ zu einem Museum machen, in einem Museum unterbringen u. bewahren ● Kunst, Bauwerke ~ II 〈V. i.; ist; fig.; umg.〉 veralten, verstauben, dem Zeitgeist nicht entsprechen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige