Wahrig Wissenschaftslexikon Sauger - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sauger

Sau|ger  〈m. 3〉 1 mit feinem Loch versehenes Gummihütchen auf der Milchflasche, an dem das Kind saugt 2 = Schnuller 3 〈Tech.〉 Gerät, das etwas an sich saugt (Staub~) 4 〈Zool.〉 Ernährungstyp (Lebensformtyp) von Tieren, die mit besonders ausgestalteten Mundwerkzeugen ihre Nahrung saugend aufnehmen; →a. Sammler

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Forst|meis|ter  〈m. 3〉 Förster mit wissenschaftl. Ausbildung u. eigenem Forstamt

ge|no|misch  〈Adj.〉 die Genome betreffend, zu ihnen gehörig

Scha|dens|er|satz  〈m. 1u; unz.; Rechtsw.; im BGB für〉 Schadenersatz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige