Wahrig Wissenschaftslexikon Saugfüßer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Saugfüßer

Saug|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Doppelfüßer mit 44–101 Beinpaaren: Polyzonidae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

einche|cken  〈[–t–] V.; hat; Flugw.〉 I 〈V. t.〉 abfertigen ● die Stewardessen checken die Fluggäste und das Gepäck ein II 〈V. i.〉 abgefertigt werden ... mehr

Af|fe  〈m. 17; Zool.〉 zur Unterordnung der Herrentiere (Primates) gehörendes Säugetier mit Greifhand, teilweise aufrechtem Gang u. gut entwickeltem Gehirn: Simiae ● Klappe zu, ~ tot 〈Sprichw.〉 die Sache ist damit abgeschlossen; ... mehr

Chro|mo|so|men|mu|ta|ti|on  〈[kro–] f. 20; Genetik〉 Strukturänderung im Erbgefüge der Chromosomen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige