Wahrig Wissenschaftslexikon Schafgarbe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schafgarbe

Schaf|gar|be  〈f. 19; Bot.〉 als Arznei– u. Wildgemüsepflanze verwendete Art der Korbblütler mit feinzerteilten Blättern: Achillea millefolium; Sy Sumpfgarbe [Grundwort <mhd. garwe <ahd. gar(a)wa als älterer Name der Pflanze, evtl. als ”bereitgestelltes Wundkraut“; → gar]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Stan|num  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Sn〉 Zinn [lat.]

Wind|ei  〈n. 12〉 1 = Fließei 2 unbefruchtetes Ei ... mehr

Tod  〈m. 1; Pl. selten〉 1 Sterben, Aufhören aller Lebensvorgänge 2 〈fig.〉 2.1 Ende, Erlöschen (eines Vorgangs, einer Entwicklung, eines Zustandes) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige