Wahrig Wissenschaftslexikon Schakal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schakal

Scha|kal  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe gelblich grauer, hundeartiger Raubtiere, die im Körperbau zw. Füchsen u. Wölfen stehen, (i. e. S.) Canis aureus [<türk. tschakal <pers. schagal <Sanskrit srgala]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

ord|nungs|wid|rig  〈Adj.; Rechtsw.〉 gegen eine amtliche Verordnung verstoßend

su|per|fi|zi|ell  〈Adj.; Med.〉 oberflächlich [<spätlat. superficialis; ... mehr

Gich|ter  〈m. 3; Met.〉 Öffner des Hochofens

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige