Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schamlippen

Scham|lip|pen  〈Pl.; Anat.〉 die äußeren weibl. Geschlechtsorgane ● die äußeren, 〈od.〉 großen ~ zwei größere, mit Schamhaaren bedeckte Hautfalten, die an der von ihnen gebildeten Schamspalte zusammenstoßen; die kleinen ~ zwei unter den großen S. liegende kleinere, zarte, unbehaarte Hautfalten, die den Scheidenvorhof begrenzen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vor|spann|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 Musik zum Vorspann eines Films od. Fernsehstücks

Ho|sen|rol|le  〈f. 19; Theat.〉 von einer Schauspielerin verkörperte Männerrolle

Ad|ler|farn  〈m. 1; unz.; Bot.〉 weitverbreiteter Waldfarn: Pteridium aquilinum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige