Wahrig Wissenschaftslexikon schattenspendend - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schattenspendend

schat|ten|spen|dend  auch:  Schat|ten spen|dend  〈Adj.〉 Schatten gebend ● ein ~er Baum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

phi|lo|so|phisch  〈Adj.〉 1 zur Philosophie gehörend, auf ihr beruhend 2 〈fig.〉 denkend, denkerisch, weise ... mehr

Ta|xo|no|mie  〈f. 19〉 Einordnung in ein biolog. System ● die ~ der Pflanzen und Tiere [<grch. taxis ... mehr

Sieb|bein  〈n. 11; Anat.〉 Schädelknochen vor dem Keilbein, bildet mit seinem Mittelstück die knöcherne Nasenscheidewand u. das Dach der Nasenhöhle mit der Siebplatte: Ethmoidale

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige