Wahrig Wissenschaftslexikon Scheele(s) Grün - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Scheele(s) Grün

Schee|le(s) Grün  〈n.; –n –s; unz.; Chem.〉 Kupferhydrogenarsenit, heute nicht mehr verwendeter, giftiger, grüner Farbstoff; Sy schwedisches Grün [nach dem schwed. Chemiker Carl W. Scheele, 1742–1786]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Hä|mo|phi|lie  〈f. 19; unz.; Med.〉 = Bluterkrankheit [<grch. haima ... mehr

Ge|fü|ge  〈n. 13〉 1 Aufbau aus vielen Einzelteilen, innere Ordnung, Struktur 2 〈Met.〉 die Anordnung u. Größe der Kristallite in einem Werkstoff ... mehr

mo|no|mer  〈Adj.; Chem.〉 aus einzelnen Molekülen bestehend; Ggs polymer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige