Wahrig Wissenschaftslexikon Schienbein - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schienbein

Schien|bein  〈n. 11; Anat.〉 1 einer der beiden Unterschenkelknochen der vierfüßigen Wirbeltiere 2 〈beim Menschen〉 der größere, nach innen gelegene: Tibia

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zünd|schlüs|sel  〈m. 5; Kfz〉 Schlüssel zum Einschalten der Zündung

Ana|sto|mo|se  auch:  Anas|to|mo|se  〈f. 19〉 1 〈Med.〉 1.1 operative Verbindung von Hohlorganen ... mehr

mon|go|lo|id  〈Adj.〉 1 〈allg.〉 den Mongolen ähnlich 2 〈Med.; veraltet; heute abwertend〉 Merkmale des Downsyndroms aufweisend, zeigend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige