Wahrig Wissenschaftslexikon Schild - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schild

Schild  I 〈m. 1〉 1 〈Waffenk.〉 älteste, am Arm getragene Schutzwaffe, runde od. ovale, leicht gekrümmte Platte aus Holz, Leder, Metall od. Flechtwerk 2 〈Her.〉 Hauptteile des Wappens mit der für den Eigentümer kennzeichnenden Figur 3 〈Zool.〉 3.1 Skelettkapsel der Schildkröten, die aus Knochenplatten, meist mit Hornschilden überzogen, besteht  3.2 Teil des Außenskeletts von Krebsen u. Insekten (Brust~, Kopf~, Rücken~)  4 Schirm an der Mütze 5 〈Tech.〉 Ummantelung eines Kernreaktors zur Verringerung des Austritts von radioaktiver Strahlung ● jmdn. auf den ~ erheben 〈fig.〉 jmdn. zum Anführer machen (nach der alten Sitte, den Gewählten auf einen Schild für alle sichtbar hochzuheben); einen Adler, Löwen o. Ä. im ~e führen als Wappentier haben; etwas im ~e führen 〈fig.〉 insgeheim etwas beabsichtigen; sich mit dem ~ decken II 〈n. 12〉 Abzeichen, Erkennungszeichen, Warnungszeichen, meist Platte aus Holz od. Metall bzw. Blatt Papier mit Aufschrift (Blech~, Holz~, Flaschen~, Laden~) ● ein ~ anbringen, anschlagen, aufhängen, aufkleben, entfernen; ~er beschriften, malen, zeichnen [<ahd. scilt, engl. shield, got. skildus, ursprünglich ”gespaltenes Holzstück, Brett“ <germ. *skeldus; zu idg. *skel– ”schneiden, zerspalten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Wissenschaftslexikon

Me|la|nis|mus  〈m.; –; unz.; Med.; Vet.〉 krankhafte Dunkelfärbung der Körperoberfläche (bei Menschen u. Tieren) [→ Melanin ... mehr

Funk|sprech|ge|rät  〈n. 11〉 kleines Sende– u. Empfangsgerät für den drahtlosen Nachrichtenverkehr über kurze Entfernungen

Or|bi|ter  〈m. 3; Raumf.〉 Raumflugkörper, der in eine Erdumlaufbahn od. in eine Umlaufbahn um einen anderen Himmelskörper gebracht worden ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige