Wahrig Wissenschaftslexikon Schill - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schill

Schill  〈m. 1; Zool.; österr.〉 Zander, im Süßwasser lebender Barsch: Lucioperca lucioperca [älter a. Schicel(l), Schiele; vermutl. aus dem Südostdt. <ung. süllö <türk. silah ”Zahn“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Vi|deo  〈[vi–]〉 I 〈n. 15; kurz für〉 Videotechnik II 〈m. 6; kurz für〉 1 Videorekorder ... mehr

Kunst|his|to|rie  〈[–ri] f. 19; unz.; selten〉 = Kunstgeschichte (1)

Rei|he  〈f. 19〉 1 mehrere zusammengehörige Dinge 2 geregeltes Neben– od. Hintereinander von Personen od. Sachen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige