Wahrig Wissenschaftslexikon Schimpanse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schimpanse

Schim|pan|se  〈m. 17; Zool.〉 häufigster Vertreter der Menschenaffen, lebt gesellig in den Wäldern West– u. Zentralafrikas: Pan troglodytes [<Kongospr. chimpenzi, kimpenzi]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fre|gatt|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Meeresvogel, der mit 4 verwandten Arten die Küsten der Tropen bewohnt u. zu einer eigenen Familie von Ruderfüßern gehört, fängt Fliegende Fische: Fregata aquila

♦ Re|spi|ra|tor  〈m. 23; Med.〉 Atmungsgerät [→ Respiration ... mehr

vorpro|gram|mie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈IT〉 im Voraus programmieren 2 〈meist als Part. Perf.; fig.〉 vorausbestimmen (meist Negatives) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige