Wahrig Wissenschaftslexikon schizogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schizogen

schi|zo|gen  〈Adj.; Biol.〉 durch Spaltung entstanden [<grch. schizein ”spalten“ + gignesthai ”entstehen, werden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Qu|bit  〈n. 15; Phys.; kurz für〉 Quantenbit

Hund 2  〈m. 1; Bgb.〉 kleiner Förderwagen; oV Hunt ... mehr

Me|tall|op|tik  〈f.; –; unz.〉 Gebiet der Optik, das sich mit den optischen Eigenschaften von Metallen sowie deren Anwendung befasst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige