Wahrig Wissenschaftslexikon Schlaganfall - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schlaganfall

Schlag|an|fall  〈m. 1u〉 durch Zerreißen eines Blutgefäßes im Hirn verursachtes plötzliches Aufhören bestimmter Gehirnfunktionen; Sy Apoplexie (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|so|zo|on  〈n.; –s, –zo|en; Biol.〉 einfach gebautes, aus mehreren Zellen bestehendes Tier [<grch. mesos ... mehr

Ver|ru|ca  〈[vr–] f.; –, –cae [–ts:]; Med.〉 = Warze [lat.]

kom|men|tie|ren  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 (wissenschaftlich) erläutern 2 erläutern, beurteilen, eine (kritische) Stellungnahme zu etwas abgeben, bes. in den Medien ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige