Wahrig Wissenschaftslexikon Schlagstock - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schlagstock

Schlag|stock  〈m. 1u〉 1 von der Polizei verwendeter kurzer Knüppel aus Hartgummi 2 〈Mus.〉 Stock für ein Schlaginstrument ● Schlagstöcke einsetzen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

"Geistergalaxie" nahe der Milchstraße entdeckt

Riesenhafte, aber extrem dünn besiedelte Sternenansammlung gibt Astronomen Rätsel auf weiter

Wissenschaftslexikon

Ra|dio|te|le|skop  auch:  Ra|dio|te|les|kop  〈n. 11; Astron.〉 zum Empfang u. zur Auswertung von Radiowellen aus dem Weltraum errichtetes Teleskop, das nicht mit optischen Linsen arbeitet, sondern mit einem Empfangsschirm ähnlich einer großen Radioantenne; ... mehr

sfu|ma|to  〈Adj.; undekl.; Mal.〉 mit weichen, verschwimmenden Umrissen, wie durch einen Dunstschleier gesehen (gemalt) [ital.; Part. Perf. von sfumare ... mehr

Da|da|is|mus  〈m.; –; unz.; Kunst〉 literar.–künstler. Bewegung nach dem 1. Weltkrieg, die bewusste Primitivität pflegte [nach dem Stammellaut dada ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige