Wahrig Wissenschaftslexikon Schlauchpilz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schlauchpilz

Schlauch|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Unterklasse der höheren Pilze, der sich geschlechtlich u. ungeschlechtlich fortpflanzen kann: Ascomycetes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lu|zi|fer  〈m.; –s; unz.〉 1 〈Astron.〉 der Morgenstern 2 〈kath. Theol.〉 Teufel, Satan; ... mehr

Ka|bi|nett  〈n. 11〉 1 kleines Zimmer, Nebenraum 2 Raum für Kunstsammlung (Kunst~, Kupferstich~) ... mehr

Aus|kul|ta|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Abhorchen der Körpergeräusche (bes. von Herz u. Lunge) mit Ohr od. Stethoskop [<lat. auscultatio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige