Wahrig Wissenschaftslexikon Schleiche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schleiche

Schlei|che  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer Familie bodenbewohnender Echsen von meist schlangenförmiger Gestalt: Anguidae (Blind~) 2 〈fig.; umg.〉 falschfreundliche weibliche Person, Heuchlerin [→ schleichen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ko|lo|ris|mus  〈m.; –; unz.; Kunst〉 Richtung der Malerei, die der Farbgebung gegenüber der Linie, Form usw. den Vorrang gibt, z. B. der Impressionismus

En|te|ro|kok|ken  〈Pl.; Med.〉 zur natürlichen Darmflora des Menschen gehörende Bakterien [<grch. enteron ... mehr

Ka|the|to|me|ter  〈n. 13〉 Fernrohr zur Überprüfung horizontaler u. vertikaler Lageabweichungen mithilfe von mehreren Fadenkreuzen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige