Wahrig Wissenschaftslexikon Schleppe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schleppe

Schlep|pe  〈f. 19〉 1 langer, am Boden nachschleifender Teil des Kleides 2 〈Jägerspr.〉 2.1 an einer Leine nachgeschlepptes Gescheide von Hasen o. Ä., um Raubwild an eine bestimmte Stelle zu locken  2.2 Fährte der Wildente u. a. Wasservögel durchs Rohr od. Schilf  3 〈Reitsp.〉 künstlich gelegte Fährte bei einer Reitjagd 4 〈Landw.〉 Gerät zum Einebnen des Ackerbodens ● die ~ tragen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Was|ser|geist  〈m. 2; Myth.〉 im Wasser lebender Geist, z. B. Wassermann, Quellnymphe

Szin|ti|graf  〈m. 16〉 Gerät zur Herstellung von Szintigrammen; oV Szintigraph ... mehr

Kra|ke  〈f. 19 od. m. 17〉 1 〈Zool.〉 Kopffüßer mit gedrungenem, sackförmigem Körper, dessen acht Fangarme mit Saugnäpfen besetzt sind: Polyp, Pulp, Octopus vulgans 2 〈Myth.〉 Meerungeheuer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige