Wahrig Wissenschaftslexikon Schlüssel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schlüssel

Schlüs|sel  〈m. 5〉 1 Gerät zum Öffnen u. Schließen von Schlössern 2 Gerät zum Drehen, zum Festziehen, Lockern, Aufziehen (Inbus~, Schrauben~, Uhr~) 3 〈Mus.〉 = Notenschlüssel (Bass~, Bratschen~, Violin~; F–~) 4 〈fig.〉 4.1 Schema für die Verteilung, bestimmtes Verhältnis für die Aufteilung (Verteilungs~, Verteiler~)  4.2 nur Eingeweihten bekanntes Verfahren zum Entziffern von Geheimtexten (Chiffren~)  4.3 Mittel zum Verständnis, zur Deutung, Ergründung eines Geheimnisses  ● den ~ abziehen; der ~ passt (nicht); den ~ (im Schloss) stecken lassen; dem Käufer des Hauses die ~ übergeben; der ~ zum Verständnis einer Sache, eines Vorgangs 〈fig.〉 [→ schließen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Hat Leonardo da Vinci geschielt?

Auswärtsschielen könnte räumliche Tiefe von da Vincis Motiven erklären weiter

Neue "Sternbilder" aus Gammastrahlenquellen

Astronomen taufen 21 neue Konstellationen – von Einstein bis zum Raumschiff Enterprise weiter

Einkristalle aus Metall

Verblüffend simple Methode wandelt polykristalline Folien in Einkristalle um weiter

Pflanzen: Unterschätzte Lachgas-Quelle?

Vegetation setzt mehr des potenten Treibhausgases frei als vermutet weiter

Wissenschaftslexikon

Ves|ti|bül  〈[vs–] n. 11〉 1 Vorhalle, Treppenhalle 2 〈Theat.〉 Eingangs–, Kassenhalle ... mehr

Pe|ni|zil|lin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 Stoffwechselprodukt verschiedener Arten des Pinselschimmels (Penicilium) als Antibiotikum gegen viele Krankheitserreger; oV 〈fachsprachl.〉 Penicillin ... mehr

Di|a|pho|re|se  〈f.; –; unz.; Med.〉 Absonderung von Schweiß, das Schwitzen; oV Diaphoresis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige