Wahrig Wissenschaftslexikon Schlüsselgewalt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schlüsselgewalt

Schlüs|sel|ge|walt  〈f. 20; unz.〉 1 die Befugnis der (kath.) Kirche, Sünden zu vergeben (nach Matth. 16,19) 2 〈Rechtsw.〉 Befugnis des einen Ehepartners, innerhalb des häuslichen Wirkungskreises mit rechtlicher Wirkung für u. gegen den anderen zu handeln

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ran|som|ware  〈[rænsmw:(r)] f.; –; unz.; IT〉 Form der Malware (Schadsoftware), mit deren Hilfe Hacker Computersysteme unter ihre Kontrolle bringen und verschlüsseln, um Lösegeld für das Entsperren zu erpressen [<engl. ransom ... mehr

Zy|to|to|xin  〈n. 11; Med.〉 Zellgift

Schul|ge|brauch  〈m.; –(e)s; unz.〉 für den ~ zur Benutzung in der Schule

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige