Wahrig Wissenschaftslexikon Schmacke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schmacke

Schma|cke  〈f. 19; Mar.〉 flaches Küstensegelboot [<nddt. smack(e); zu mnddt. smacken ”schlagen“, über smacksegel ”Sprietsegel mit einem schlagenden Zipfel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

aufspie|len  〈V.; hat〉 I 〈V. t. u. V. i.〉 1 Musik machen 2 〈Sp.〉 in einer bestimmten Weise, mit einer speziellen Taktik spielen ... mehr

Ek|lek|ti|ker  〈m. 3〉 1 Denker, der sich aus mehreren Lehren eine scheinbar neue Philosophie aufbaut 2 Künstler, der unschöpferisch andere Stile nachahmt ... mehr

Bau|hüt|te  〈f. 19〉 1 〈im MA〉 Vereinigung der an einem Kirchenbau arbeitenden Steinmetzen mit bestimmten Regeln, Vorschriften, Bräuchen 2 〈heute〉 Aufenthaltsraum u. Werkzeugschuppen der Arbeiter an einem Bau ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige