Wahrig Wissenschaftslexikon Schmarotzer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schmarotzer

Schma|rot|zer  〈m. 3〉 Sy Parasit (1) 1 〈Biol.〉 Pflanze od. Tier, die bzw. das sich in od. auf einem anderen Lebewesen aufhält u. sich von ihm ernährt 2 〈umg.〉 jmd., der schmarotzt, der auf fremde Kosten lebt [→ schmarotzen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Haut|krebs  〈m. 1; unz.; Med.〉 Krebs der Haut

Pfef|fer|min|ze  〈f. 19; Bot.〉 stark aromatischer Lippenblütler, liefert das Pfefferminzöl, das als Magentee verwendet wird: Mentha piperita [→ Minze ... mehr

Kn|el|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Mitglied einer Gattung der Süßgräser (Poaceae) mit zu Knäueln vereinigten Ährchen, die eine lappige, einseitswendige Rispe bilden: Dactylis; oV Knaulgras; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige