Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schmarotzer

Schma|rot|zer  〈m. 3〉 Sy Parasit (1) 1 〈Biol.〉 Pflanze od. Tier, die bzw. das sich in od. auf einem anderen Lebewesen aufhält u. sich von ihm ernährt 2 〈umg.〉 jmd., der schmarotzt, der auf fremde Kosten lebt [→ schmarotzen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

trans|gen  〈Adj.; Biol.〉 ~es Tier Tier, dessen Zellen Genmaterial anderer Lebewesen enthalten

Film|the|a|ter  〈n. 13〉 = Kino

Ser|vo|ge|rät  〈[–vo–] n. 11〉 Hilfsgerät, das großen Kraftaufwand erfordernde Maschinenbewegungen durch Zuschaltung entsprechender hydraulischer od. elektrischer Aggregate erleichtert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige