Wahrig Wissenschaftslexikon schmorenlassen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

schmorenlassen

schmo|renlas|sen  auch:  schmo|ren las|sen  〈V. t. 174; hat; fig.; umg.〉 jmdn. ~ jmdn. im Ungewissen lassen ● er weiß nicht, wie sie es meint, und sie lässt ihn erst eine Weile schmoren; ich werde ihn noch ein wenig ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

No|vel|list  〈[–vl–] m. 16; Lit.〉 Verfasser von Novellen

Prot|a|min  auch:  Pro|ta|min  〈n. 11; meist Pl.; Biochem.〉 Polypeptid mit geringer Molekularmasse ... mehr

Os|zil|lo|gramm  〈n. 11; Phys.〉 aufgezeichnete Schwingung [<lat. oscillare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige