Wahrig Wissenschaftslexikon Schnappschildkröte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schnappschildkröte

Schnapp|schild|krö|te  〈f. 19; Zool.〉 sehr große Schildkröte der Flüsse u. Sümpfe Nord– u. Mittelamerikas, frisst Wasserwirbeltiere bis Entengröße, kann sogar dem Menschen gefährlich werden: Chelydridae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spa|dix  〈m.; –; unz.; Bot.〉 kolbenartiger Blütenstand [<grch. ”Dattelpalmzweig“]

Wahl|ver|wandt|schaft  〈f. 20〉 Verbundenheit aufgrund ähnlichen Wesens, seelisch–geistige Übereinstimmung [Übersetzung von lat. affinitas ... mehr

Di|ko|ty|le  〈f. 19; Bot.; kurz für〉 Dikotyledone

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige