Wahrig Wissenschaftslexikon Schneckengang - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schneckengang

Schne|cken|gang  〈m. 1u〉 1 〈Tech.〉 Gewinde mit großer Steigerung, bes. an Kameras zum Einstellen der Entfernung; Sy Schneckengewinde 2 〈fig.〉 bes. langsamer Gang

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bul|la  〈f.; –, Bul|lae [–l:]; Med.〉 Blase (in den Hautschichten) [<lat. bulla ... mehr

Trä|nen|na|sen|gang  〈m. 1u; Anat.〉 Gang, durch den die Tränenflüssigkeit in die Nase geleitet wird

aris|to|te|lisch  〈Adj.; Philos.〉 Aristoteles u. seine Lehre betreffend [nach dem grch. Philosophen Aristoteles, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige