Wahrig Wissenschaftslexikon Schneealge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schneealge

Schnee|al|ge  〈f. 19; Bot.〉 rotgefärbte Grünalge, die im Hochgebirge od. in der Arktis den ”Blutregen“ hervorruft: Chlamydomonas nivalis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

To|pi|nam|bur  〈m. 6 od. m. 1 od. f. 20〉 violette, essbare Knolle einer amerikan. Sonnenblumenart (Helianthus tuberosus), die auch in Europa, bes. Südfrankreich, gedeiht, wird wie die Kartoffel verwendet u. zubereitet; Sy Erdapfel ( ... mehr

g  I 〈n.; –, – od. –s; Mus.〉 Tonbezeichnung, Grundton der g–Moll–Tonleiter II 〈ohne Artikel〉 1 〈Mus.; Abk. für〉 g–Moll (Tonartbez.) ... mehr

leerma|chen  auch:  leer ma|chen  〈V. t.; hat; umg.〉 leeren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige