Wahrig Wissenschaftslexikon Schneebeere - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schneebeere

Schnee|bee|re  〈f. 19; Bot.〉 Traubige ~ aus Nordamerika stammendes Geißblattgewächs mit weißen Beeren, die mit einem Knall zerplatzen, wenn man darauftritt: Symphoricarpus albus; Sy Knallerbse (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

phos|pho|ry|lie|ren  〈V. t.; hat; Biochem.〉 beim Stoffwechsel einen Phosphatrest übertragen

Ne|ma|ti|zid  〈n. 11; Chem.〉 Pflanzenschutzmittel zur Bekämpfung Pflanzen schädigender Nematoden

Ohr|trom|pe|te  〈f. 19; Anat.〉 = eustachische Röhre

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige