Wahrig Wissenschaftslexikon Schneebeere - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schneebeere

Schnee|bee|re  〈f. 19; Bot.〉 Traubige ~ aus Nordamerika stammendes Geißblattgewächs mit weißen Beeren, die mit einem Knall zerplatzen, wenn man darauftritt: Symphoricarpus albus; Sy Knallerbse (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ost|fa|le  〈m. 17; früher Bez. für〉 Angehöriger eines niedersächs. Volksstammes zw. Harz u. Lüneburger Heide im MA

Os|teo|pa|thie  〈f. 19; Med.〉 1 nicht entzündliche Knochenerkrankung 2 ein Bereich der Alternativmedizin, der das Gleichgewicht der Körperfunktionen durch manuelle Therapie des Knochengerüstes wiederherstellt ... mehr

Fo|to|pho|bie  〈f. 19〉 Lichtscheu, extreme Lichtempfindlichkeit; oV Photophobie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige